10.7.2019

 

Wir haben auch Neuzugänge bei uns im Gnadendomizil aufgenommen. Für einige dieser Hunde wird das Gnadendomizil der Endplatz sein. Zu alt, zu krank, zu schwierig. All dies macht eine Vermittlung unmöglich.

 

Wir werden die Hunde nun nach und nach auf einer eigenen Seite vorstellen. Hier vorab bereits einmal einige Einblicke:

 

Die Handicap-Hunde:

Gina

Kalli

 

Molly


Die Oldie's

Sans

Jenny

Shanti


 

Power-Hunde:

Alice

Alfi

Malu

Mango


Alfi



10.7.2019

 

Lange haben wir unsere Homepage nicht auf dem aktuellen Stand gehalten. Dies wollen wir jetzt ändern.

 

Wir werden zunächst über unsere Verluste berichten. Einige Hunde haben uns im Verlauf des Jahres, teilweise sehr überraschend, verlassen.

 

Besonders hart war der Verlust unserer Ametz. Sie war unsere Chefin, mit ihr hat alles angefangen. Sie erreichte mit fast 16 Jahren ein stolzes Alter. Davon verbrachte sie 14 Jahre bei uns im Gnadendomizil.

 

 

Auch von Petzi mussten wir uns verabschieden. Wir haben unser Versprechen gehalten. Petzi durfte bei uns alt werden und ist mit 16 Jahren altersbedingt über die Regenbogenbrücke gegangen.

 

Nur 10 Jahre wurde unsere behinderte Mayra. Akutes Nierenversagen machte ein Weiterleben der liebenswerten Hündin unmöglich. Wir mussten sie gehen lassen.