Lieschen (Lotti)

Die sehr kleine Setterhündin landete in der Tötungsstation 

Vitoria/Spanien. Es gab Interessenten und so haben wir sie 

reservieren und auch kastrieren lassen. Als sie jedoch hier war, 

gefiel sie den Interessenten nicht. Daher ist sie im Gnadendomizil geblieben - sucht aber dringend ein endgültiges  Zuhause.

 

Lotti ist erst 1,5 Jahre alt, hat einen ausgeprägten 

Jagdtrieb und braucht ein gut gesichertes Grundstück. Auch 

sollten ihre Menschen sportlich sein, denn sie hat einen 

großen Bewegungsdrang. Lotti liebt Kinder und wäre deshalb 

auch für eine aktive Familie geeignet.